Wischroboter Braava 380 von iRobot

Braava 380 – der kompakte Wischroboter für die tägliche Reinigung

Der neue Wischroboter Braava von iRobot ist der Traum aller Hausfrauen. Der Wischroboter hat den Vorteil gegenüber dem Roboterstaubsauger, daß „er“ auch naß wischen kann, das heißt das Putzen wird überflüssig, denn nun übernimmt Ihr neuer Braava Ihre Putztätigkeiten. Der Braava 380 Wischroboter von iRobot wurde speziell zum Feucht- und Trockenreinigen von Fußböden entwickelt und eignet sich besonders für die tägliche Reinigung.

Wie funktioniert der Braava

Kompakt, leise und effizient

Mit dem Braava 380 kommt iRobot dem häufig geäußerten Wunsch nach einem handlichen Wischroboter für die Alltagsreinigung nach. Der Braava 380 ist besonders kompakt und arbeitet leise und effizient – und kann so problemlos eingesetzt werden, während in Haus und Wohnung das normale Leben wie gewohnt weitergeht. Dank seiner innovativen Sensortechnik erkennt der Braava 380 nicht nur alle Hindernisse im Raum, sondern wählt auch den kürzesten Weg zur Reinigung des gesamten Fußbodens. Aufgrund seiner kompakten Größe kann der Wischroboter auch kleine Zwischenräume reinigen und Tisch- und Stuhlbeine umfahren. Es ist daher nicht erforderlich, vor Beginn der Reinigung Stühle, Lampenständer und andere Gegenstände vom Fußboden zu entfernen, um „ihm“ die Arbeit jedoch zu erleichtern ist es in jedem Fall ratsam. Der Braava 380 ist zum Einsatz auf allen harten Böden geeignet – ob Parkett oder Laminat, PVC oder Steinfußboden. Zur Reinigung wird ein hochwertiges Spezialtuch verwendet.
braava-380

Spezialprogramme für die Feucht- und Trockenreinigung

Der Braava 380 verfügt über einen Trocken- und einen Feuchtwischmodus und lässt sich ganz einfach bedienen. Zum Lieferumfang gehört ein kleiner GPS-Sender, der sich in einem formschönen schwarzen Kubus befindet – dem North Star Navigation Cube. Dieser Kubus wird auf einem Tisch oder einer Anrichte platziert, und der Wischroboter sodann in 2 bis 2,5 Metern Entfernung davon auf den Boden gesetzt. Die Bedienung des Wischroboters erfolgt über drei Tasten – den An- und Ausknopf und je eine Taste für das Trocken- und für das Feuchtwischprogramm. Das Trockenprogramm ist ideal zur Entfernung von Staub, losem Schmutz und Haaren, mit dem Feuchtprogramm können auch hartnäckige Verschmutzungen gelöst werden. Während der Wischroboter bei der Trockenreinigung gerade Bahnen zieht, bewegt er sich bei der Trockenreingung vor- und zurück und löst so auch festere Verschmutzungen vom Boden. Ist die Reinigung abgeschlossen, ertönt eine kleine Melodie, und der Wischroboter kehrt selbständig in die Parkposition zurück.

Naß reinigen:

Ideal für die tägliche Reinigung

Immer dann, wenn Sie bisher „schnell durchwischen“ wollten, können Sie sich in Zukunft ganz bequem aufs Sofa fallen lassen und fernsehen oder ein Buch lesen, denn diese Arbeit wird Ihnen von Ihrem innovativen Wischroboter abgenommen – effizient, leise und ohne Sie zu stören! Als Alternative zum Braava empfehlen wir Ihnen den Roomba Staubsaugerroboter von iRobot, oder den Roboterstaubsauger Deebot D79, die beiden saugen die Böden ebenso effizient und schnell, jedoch ohne Wischfunktion.

Navigation:

Resume / Pause:
Standardladen:
Turboladen:
Batterie tauschen:

Bedienungsanleitung:

Antworten zu: Wischroboter Braava 380 von iRobot

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ich freue mich über Ihren Beitrag!

*Pflichtfelder